kub-ebersbach-2018

Nachdem wir die ganzen letzten Jahre die Wettkampfsaison der Knirpse- und Bambini-Liga in Ebersbach mit „traditionell“ gutem Wetter und damit auch besten Bedingungen eröffnen konnten, war uns der Wettergott am 16. Mai 2018 gar nicht gnädig. Schon der Vormittag mit teils Dauerregen verhieß nichts Gutes, die ersten Telefonate gingen hin und her, ob man eventuell absagen müsste…

Aber dann wurde es am Nachmittag immer besser, der Regen hatte aufgehört und die Sonne kam immer wieder hervor – man war guter Dinge, dass wir den 1. Wettkampftag auf dem Waldsportplatz beim TV Ebersbach „durchziehen“ können. Man weiß ja, was hier an Vorbereitungen getroffen wurde, sei es „wettkampftechnisch“, sei es „verpflegungstechnisch“ und will deswegen eine Veranstaltung nur im äußersten Fall ausfallen lassen, zumal auch ein Nachholtermin nur schwer festzulegen ist.

rme-ulm-teaser

Nachdem für diese wichtige Nachwuchsmeisterschaft eigentlich schlechtes Wetter mit eventuellem Gewitter und Hagel vorausgesagt war, durften wir dann in Ulm am Muttertag glücklicherweise einen wunderbaren Leichtathletiktag bei schönstem Wetter und idealen Bedingungen erleben.

Keine Frage – natürlich auch bestens organisiert, wie wir es bei unseren Ulmern Freunden gewohnt sind, die diese Regional-Meisterschaft dankenswerterweise relativ kurzfristig vom Kreis Heidenheim übernommen hatten, weil Sanierungsarbeiten im Heidenheimer Stadion nicht rechtzeitig beendet werden konnten.
Die Medaillenausbeute im schmucken Donau-Stadion war für die LG Filstal richtig gut, aber auch weitere Kreisvereine konnten starken Nachwuchs präsentieren. So konnte der WLV Kreis Göppingen mit seinen Vereinen wiederum ein gutes Bild seiner Nachwuchsarbeit abgeben.