ea2015 19 Mit der nun schon 5. Durchführung unseres Leichtathletik-Ehrungsabends, den uns die Sparda-Bank in ihren Räumen sponsert, feiert dieser „Leichtathletik-Treff" ein kleines Jubiläum. 

Nach der früher in den Kreistag integrierten Sportler-Ehrung hat sich der Ehrungsabend bei der Sparda-Bank seit der Premiere 2011 zu einer festen Veranstaltung im Jahreskalender des Leichtathletik-Kreisverbandes etabliert. Natürlich ist es unseren aktiven Sportlerinnen und Sportlern nicht immer möglich, vollzählig bei diesem Abend anwesend zu sein – Schule, auswärtiges Studium, schon laufende Frühjahrs-Trainingslager, usw. haben Vorrang. Und trotzdem sehen wir an der hohen Teilnehmerzahl, dass dieses Treffen der Leichtathletik-Familie bei den zur Ehrung eingeladenen und im Mittelpunkt stehenden Leichtathletinnen und –athleten bestens ankommt und ebenso von Eltern, Vereinsvertretern, Trainern, Kreisvorstandsmitgliedern und Gästen wie Sportkreispräsident, ab und zu dem WLV-Sportwart geschätzt und als eine ideale Gelegenheit gesehen wird, sich besser kennenzulernen, auszutauschen und insgesamt für eine gute, imagefördernde und werbende Atmosphäre für die Leichtathletik im Kreis Göppingen zu sorgen. Dies sieht auch die Regional- und Filialleitung der Sparda-Bank so und unterstützt uns gerne mit dem jährlichen Spendenbetrag und der Ausrichtung dieses jährlichen Ehrungsabends – dafür sind wir sehr dankbar!

224443 Im bunten Reigen der verschiedenen und zudem unterschiedlichsten Sportarten, die im Kreis Göppingen als Leistungssport ausgeübt werden und hierbei auch sehr erfolgreiche Vertreter aufweisen kann, hat sich die Leichtathletik bei der diesjährigen Sportlerwahl für die Saison 2014 gut behauptet! 

Seit 1987 veranstaltet der Sportkreis Göppingen zusammen mit der NWZ und der GZ die Sportlerwahl und verbindet diese mit einem gesellschaftlichen Ereignis – früher dem „Sportler-Ball" (unterstützt von der Volksbank), jetzt der „Sport Gala" (unterstützt von der Kreissparkasse), in deren Rahmen die Proklamation stattfindet. Natürlich gibt es ein attraktives, sportliches Beiprogramm und hervorragende Musik für die Tanz-Liebhaber unter den vielen Besuchern der Sport Gala darf nicht fehlen.

Das Ganze wird professionell, aber durchaus charmant, bestens informiert und lokalbezogen moderiert – eine beschwingte Veranstaltung mit großer Resonanz, mit der sich einerseits der Sportkreis Göppingen mit Präsident Lothar Hilger bei den Förderern des Sports und den vielen ehrenamtlichen Mitarbeitern in den Vereinen und Verbänden bedanken und andererseits die erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler des Kreises Göppingen verdientermaßen in den Mittelpunkt stellen will.