kreistag2019-wlv

Uwe Seyfang, bis vergangenen Freitag noch Vorsitzender des Leichtathletikkreises Göppingen, bezeichnet die U16-Athletinnen der LG Filstal als „geballte Macht“.

„Man kann nur hoffen, dass die Mädchen dieses hohe Niveau über das Hochrücken in die nächsten Altersklassen ein paar Jahre halten können“, wünscht sich der 78-jährige Dürnauer, seit 15 Jahren an der Spitze der Leichtathleten, Kenner des Bestenlisten-Zahlenwerks und bei allen Wettkämpfen im Kreis intensiver Beobachter.

filseckgames2019

„Die Bude war voll“, umschrieb Roland Mäußnest, Organisator vom TGV Holzhausen, die Situation in der Haldenberghalle in Uhingen und freute sich über die gelungene Durchführung seiner Filseck-Games der U10, U12 und U14 sowie die großartige Resonanz bei den Vereinen, den jungen Sportlern und den Eltern, die mit Begeisterung die Wettkämpfe verfolgten. 

Alternative Disziplinen standen auf dem Programm, die in einem Vierkampf ausgetragen wurden und vom Nachwuchs gleichermaßen Kraft und Geschicklichkeit forderten.