Katinka Urbaniak - Schüler-Kreisvergleichskampf 2008 in Sindelfingen

Vorbemerkung: In Ermangelung eines Presseberichtes sollen die Erfolge unserer Mädels und Jungs wenigstens auf der Homepage des WLV Kreis Göppingen erwähnt werden und zwar von einem Schreiber, der gar nicht vor Ort war…

Das gute Abschneiden unserer A-Schüler und Schülerinnen des Kreises mit insgesamt 5 Titeln war in erster Linie Katinka Urbaniak (LG Filstal) zu verdanken, die sich in Balingen bei den W15 gleich 3 Titel im Kugelstoßen, Diskuswurf und Hammerwurf holte und dazu noch im Speerwurf den 2. Platz belegte. Bei den von Katinka erzielten Leistungen ragte das Kugelstoßen mit 14,14 m heraus und im Hammerwurf gab es mit den guten 35,82 m gar einen neuen Kreisrekord bei W15.

Bei den W14 gab es für die LG Filstal durch Lena Fuchs im Stabhochsprung mit guten 2,90 m einen weiteren Meistertitel.

(Foto: Uwe Seyfang)
Katinka beim Schüler-Kreisvergleichskampf 2008 – mit neuen Schuhen lässt es sich gut werfen…

Den einzigen Titel bei den Jungen holte sich bei den M14 Alexander Mayer (TS Göppingen) im 80 m Hürdenlauf in ausgezeichneten 11,35 sek., eine Zeit, mit der er einen gewaltigen Sprung nach vorne machte und damit dem Kreisrekord von Patrick Sihler immer näher kommt. Alexander machte seine erfolgreiche Teilnahme an Württ. Meisterschaften komplett durch 2 weitere Podestplätze mit einem 3. Rang im 100 m Lauf in verbesserten 11,81 sek. und ebenfalls einem 3. Platz im Weitsprung mit seiner von ihm gewohnten „Standardweite“ von 5,87 m.

Weitere Podestplätze gab es mit zwei 2. Plätzen und guten Leistungen durch die aufstrebende Rebecca Rapp (LG Lauter) im Hochsprung mit 1,64 m und im Weitsprung mit 5,20 m bei W14. Bei den W15 erreichte Nina Mühlhäuser (LG Filstal) mit 2,70 m im Stabhochsprung einen 2. Rang und Theresa Alt (TSV Bad Boll) schaffte im Diskuswurf mit 27,28 m einen 3. Platz. Einen weiteren 3. Platz gab es bei den M14 durch Timo Slametschka (TSV Heiningen) im 1000 m Lauf in 2:57,13 min.

Bemerkenswert ist, dass unsere Mädchen bei diesen Meisterschaften unsere Jungs klar in den Schatten stellten mit insgesamt 9 Podestplätzen – davon 4 Titel, gegenüber 4 Podestplätzen – davon 1 Titel…

Weitere Endkampfplatzierungen:

W14: 7. Laura Meisch (LG Filstal) in 2:29,65 über 800 m
6. Sina Wieselmann (LG Filstal) in 12,63 über 80 m Hürden
5. Sina Wieselmann mit 1,55 m im Hochsprung
7. Sina Wieselmann mit 9,52 m im Kugelstoßen

M15: 7. Marcel Eigenthaler (TS Göppingen) in 2:55,80 über 1000 m
5. David Baumeister (TS Göppingen) mit 1,65 m im Hochsprung
8. Hannes Rapp (TS Göppingen) mit 3,00 m im Stabhochsprung
8. Hannes Rapp mit 41,35 m im Speerwurf