Am 03. November 2013 findet die 21. Auflage der Göppinger Kinderolympiade in der EWS-Arena statt. In drei Durchgängen werden sich die Teilnehmer/innen im traditionellen Kinderolympiaden-Vierkampf messen. Dieser besteht aus den Disziplinen Schnelligkeits- und Hindernisparcours, Zielwurf und Kastenweitsprung.

Zeitplan der Veranstaltung:

12.00 Uhr Hallenöffnung
13.00 Uhr Beginn 1. Durchgang
                 Schüler/-innen Jahrgang 2006/2007 und jünger
15.00 Uhr Beginn 2. Durchgang
                 Schüler/-innen Jahrgang 2004/2005
17.00 Uhr Beginn 3. Durchgang
                 Schüler/-innen Jahrgang 2002/2003
Neben den Einzelwertungen erzeugen die Vergleichswertungen für die Schulen und Vereine jedes Jahr aufs neue Spannung. Bei den Schulen ist die Grundschule Bodenfeld der Titelverteidiger, bei den Verein der TV Wangen.

Die Siegerehrungen der Einzelwettkämpfe und der besten Teams finden im Anschluss an die jeweiligen Durchgänge statt. Die Sieger der Wanderpokale werden am Ende der Veranstaltung gekürt.

Weitere Informationen und Ausschreibungsmaterial kann unter https://www.gp-kinderolympiade.de abgerufen werden. Für den reibungslosen Ablauf der Veranstaltung sorgt die Leichtathletikabteilung der TPSG Frisch Auf Göppingen mit rund 40 Helferinnen und Helfern.